Alles Gute, nur das Beste, gerade jetzt zum Osterfeste! Möge es vor allen Dingen: Freude und Entspannung bringen. Es heisst wieder Augen und die Lauscher auf, denn der Osterhase kommt und versucht die Ostereier so gut wie möglich, vor den aufmerksamen Augen der Kinder zu verstecken.
Ostern wird als jährliche Gedächtnisfeier der Auferstehung Jesu Christi gefeiert, der nach dem Neuen Testament als Sohn Gottes den Tod überwunden hat.

Warum sucht man Eier und warum versteckt der Osterhase diese?

Da Ostern immer am Frühlingsanfang gefeiert wird, haben die Christen die Ostereier als Symbol für neues Leben und Fruchtbarkeit übernommen.
Für die Christen hatte die Eier-Esserei aber auch einen praktischen Hintergrund. Die Fastenzeit der Christen, geht dem Osterfest voran. Und dieser Zeit war es verboten Eier zu essen. Als dann endlich Ostern kam, war der Appetit darauf besonders groß.
Der Hase war früher ein Auferstehungssymbol und gilt als ungemein Fruchtbar und damit ein Symbol für den neu erwachenden Frühling. Warum der Osterhase jedoch die Eier legt, ist unbekannt.

Woher stammt der Begriff “Ostern“?

Die Einführung und Kultivierung des Begriffs Ostern in Deutschland, hängt eng mit der Strukturierung der fränkisch-deutschen Kirchenprovinzen zusammen. Diese waren sprachlich und klerikal unterschiedlich geprägt.
Das neuhochdeutsche Ostern und das englische Easter haben die gleichen sprachlichen Wurzeln.
Beides wird vom altgriechischen Namen der vergöttlichen Morgenröte „Eos“ und dem lateinischen Aurora „Morgenröte“, abgeleitet.

Welche Traditionen gibt es zu Ostern in Hannover?

Wenn es in Kürze auf offenen Feldern, lichterloh brennt und sämtliche gut gelaunte Personen um den Berg an Brennmaterialien schlendern, weiss man: Das Osterfeuer ist wieder ausgebrochen. Dies ist eine alljährliche Tradition der Deutschen.
Wirklich belegen kann man es nicht, ob dies eine vorchristliche Tradition ist. Was man weiss, dass das Osterfeuer seit 1559, entfacht wird.
Auch eine bekannte Tradition, welche vor allem den Kindern zu Gute kommt, ist das Verstecken sowie suchen von Ostereiern, Süßigkeiten und kleinen Geschenken.